Unternehmen

Historie / Unternehmen

Seit 1972 existiert der Familienbetrieb von Josef Hinterauer sen. in Egling. Damals gründete der junge, dynamische Unternehmer gemeinsam mit seiner Ehefrau eine freie Werkstatt im Ortsteil Moosham. 1985 feierte das beliebte Unternehmen die Eröffnung des Opel Markenbetriebes. Fleiß und Ehrgeiz ließen den Betrieb zunehmend aufstreben, sodass aufgrund des großen Erfolgs der Standort 1998 nach Egling verlegt wurde. Direkt an der Staatsstraße 2070 zwischen Wolfratshausen und Sauerlach liegt nun das bekannte und renommierte Opel Autohaus der Familie Hinterauer.

Die Söhne des erfolgreichen Ehepaares Josef, Peter sowie der Enkel Seppi Hinterauer absolvierten eine Ausbildung zum KFZ-Mechaniker und besuchten anschließend die Meisterschule. Sie sind wie der Vater als KFZ-Meister im elterlichen Betrieb tätig. Auch deren Ehefrauen arbeiten neben drei weiteren Mitarbeitern in dem Familienunternehmen mit.  Die Familie hat noch weitere Kinder, die zusätzlich viel Freude und Leben in den Betrieb mit einbringen. Viele der Stammkunden sehen die Kinder heranwachsen und freuen sich darüber bei jedem Besuch im familiären Autohaus.

Weit über 2000 Kunden schätzen an dem Autohaus die freundliche und familiäre Atmosphäre.
Vertrauensvoll ist man bemüht, sämtliche Anliegen der Kunden korrekt und zur Zufriedenheit zu erfüllen.

Wir freuen uns, wenn auch Sie sich von uns überzeugen!

Ihre Familie Hinterauer

Meisterbriefe

meisterbriefe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.